We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Trauer-Actus Ach, wie nichtig, ach wie flüchtig

Über die Nicht- und Flüchtigkeit des menschlichen Lebens. Kantate zum 24. Sonntag nach Trinitatis

INSTRUMENT GROUP: Gemischter Chor
KOMPONIST: Georg Philipp Telemann
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: Einzelstimme
Im Trauer-Actus haben wir es mit dem wahrscheinlich frühesten Werk des Grimmaer Telemann-Kantatenkomplexes zu tun. Seine textliche und musikalische Faktur, nicht weniger aber die noch unvollkommene Beherrschung des reinen Satzes durch den Komponisten, dem es gleichwohl von Anfang an nicht an reicher
€ 1,50
inkl. MwSt.
Auf Bestellung
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle Über die Nicht- und Flüchtigkeit des menschlichen Lebens. Kantate zum 24. Sonntag nach Trinitatis
Instrument Group Gemischter Chor
Komponist Georg Philipp Telemann
Herausgeber Wolfram Steude
Verlag Carus Verlag
Instrumentierung Soli SAB, SATB, 4 Recorder [3 Recorders, Bassoon], 4 Vga and BC
Produktformat Einzelstimme
Erscheinungsjahr 2007
Genre Kantate
Style Sacred
Voicing SATB
Seitenzahl 2
No. CV3913423
Part {Instrument} Recorder
Beschreibung
Im Trauer-Actus haben wir es mit dem wahrscheinlich frühesten Werk des Grimmaer Telemann-Kantatenkomplexes zu tun. Seine textliche und musikalische Faktur, nicht weniger aber die noch unvollkommene Beherrschung des reinen Satzes durch den Komponisten, dem es gleichwohl von Anfang an nicht an reicher Erfindung gemangelt hat, legen nahe, die Entstehung des Werkes in Telemanns Hildesheimer Schülerzeit zwischen etwa 1696/97 und 1701 anzunehmen.
    Laden
    Laden