We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Konzert in D für 2 Violinen

D-Dur

INSTRUMENT GROUP: Kammerensemble
KOMPONIST: Georg Philipp Telemann
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: Einzelstimme
Das Violin-Doppelkonzert gehört zu einer Gruppe von Konzerten, die Telemann als Konzert- und später Kappelmeister der Eisenacher Hofkapelle in den Jahren 1707/08 bis 1712 schuf. Unmittelbarer Anlass zur Schaffung von Konzerten mit zwei Soloviolinen dürfte die Frundschaftliche Konkurrenz zwischen
€ 2,00
inkl. MwSt.
Auf Bestellung
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle D-Dur
Instrument Group Kammerensemble
Komponist Georg Philipp Telemann
Herausgeber Wolfgang Hirschmann
Verlag Carus Verlag
Instrumentierung 2 Violins solo, 2 Violins, Viola and BC
Produktformat Einzelstimme
Erscheinungsjahr 2004
Seitenzahl 4
No. CV3981211
Part {Instrument} Violin
Beschreibung
Das Violin-Doppelkonzert gehört zu einer Gruppe von Konzerten, die Telemann als Konzert- und später Kappelmeister der Eisenacher Hofkapelle in den Jahren 1707/08 bis 1712 schuf. Unmittelbarer Anlass zur Schaffung von Konzerten mit zwei Soloviolinen dürfte die Frundschaftliche Konkurrenz zwischen Telemannund seinem älteren kollegen Pantaleon Hebenstreit gewesen sein. Die Eisenacher Doppelkonzerte Telemanns sind musikgeschichtliche Dokumente ersten Ranges für die Kozertproduktion des frühen 18. Jahrhunderts im mitteldeutschen Raum.
    Laden
    Laden